[SOUNDLIGHT]

DMX RDM - PLUGFEST
(Das Entwicklerforum für RDM Implementationen)


DMX RDM steht für "Remote Device Management", also "Gerätefernverwaltung" und ermöglicht die Abfrage und die Konfiguration von an den DMX Bus angeschlossenen Geräten. Es ist sozusagen ein "Plug and Play" System, das aber natürlich nur dann funktionieren kann, wenn alle Komponenten einwandfrei zusammenspielen. Das auszutesten ist der Zweck des RDM PLUGFEST. Entwickler können hier ihre Prototypen testen und auf Funktionalität gegen andere Produkte prüfen - direkter Erfahrungsaustausch unter Kollegen. Das Plugfest wurde in den USA im Rahmen der Normen-Arbeitskreissitzungen initiiert und hat sich als wichtige Plattform zum übergreifenden Erfahrungsaustausch etabliert. Wir finden, eine so nützliche Sache gehört auch nach Europa.

Das erste GERMAN PLUGFEST fand am 20.8.2010 bei SOUNDLIGHT in Wennigsen statt. Wir luden alle RDM-Entwickler ein, uns dort zu besuchen, und viele sind dieser Einladung gefolgt. Für heisse Technik, kalte Getränke und gute Laune war gesorgt.

Das zweite GERMAN PLUGFEST fand am 2.3.2012 ebenfalls bei uns statt. Dabei lohnte sich die weiteste Anreise, denn als Gäste konnten wir auch ungarische Entwickler begrüssen. Einhelliger Tenor aller Beteiligten: das hat sich gelohnt, es war eines der effektivsten Meetings seit langem!

GERMAN PLUGFEST #3 fand im Februar 2014 statt. Teilnehmer waren DigtaLicht AG, IBL Datentechnik GmbH, Connex GmbH, Traxon Lighting Technologies GmbH, Beckhoff Automation Systems GmbH, Peter Meyer Project Management GmbH, ibs intelligent building services GmbH, und SOUNDLIGHT. Im Mittelpunkt standen automatisierte Responder-Tests und Controller-Erweiterungen.

GERMAN PLUGFEST #4 fand im Februar 2014 statt. Teilnehmer waren DigtaLicht AG, IBL/ESD Datentechnik GmbH, Connex GmbH, Syncronorm GmbH, JESE Ltd., Peter Meyer Project Management GmbH, und SOUNDLIGHT. Im Mittelpunkt standen neue RDM Befehlserweiterungen.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier

  DMX RDM stands for "Remote Device Management". DMX RDM allows to set and query configuration parameters of devices connected to the DMX data bus. It is some sort of "Plug and Play" system, which will only work best and reliably when all devices communicate swiftly and reliably. The RDM PLUGFEST has been created to test reliable communication and verify swift interaction of devices from different manufacturers. Developers have the possibility to test their implementations against those of others; direct communication between developers and colleagues are among the valuable benefits of a plugfest. The plugfest has been created in America and we think it's about time to establish a similar platform in Europe.

The first GERMAN PLUGFEST took place on 20.8.2010 at SOUNDLIGHT, Wennigsen. We have invited all RDM developers to assist, and many came to check out hot technology, cool drinks and enthusiastic people driving things forward.

The second GERMAN PLUGFEST took place on 2.3.2012, also at SOUNDLIGHT premises. Even the longest trip was worth while, and we had the chance to welcome developers from Hungary. The consensus: this has been one of the the most effective meeting for long, worth every effort to get there!

GERMAN PLUGFEST #3 took place in early February 2014. The participants included representatives from DigtaLicht AG, IBL Datentechnik GmbH, Connex GmbH, Traxon Lighting Technologies GmbH, Beckhoff Automation Systems GmbH, Peter Meyer Project Management GmbH, ibs intelligent building services GmbH, and SOUNDLIGHT. The meeting focused on automated responder tests and controller properties.

GERMAN PLUGFEST #4 took place in February 2015. The participants included representatives DigtaLicht AG, IBL/ESD Datentechnik GmbH, Connex GmbH, Syncronorm GmbH, JESE Ltd., Peter Meyer Project Management GmbH, and SOUNDLIGHT. The meeting focused on new RDM commands.

For more information please click here


GERMAN PLUGFEST

Das nächste German Plugfest ist für 2015 geplant.

Möchten Sie dabei sein, dann melden Sie sich bitte einfach unter email: plugfest@soundlight.de, damit wir Ihnen weitere Informationen zukommen lassen und einen Platz reservieren können. Danke.

  The next German Plugfest has been scheduled for the beginning of 2015.

If you plan to assist, please email to plugfest@soundlight.de. We will send additional info about date and location and make a reservation if necessary.


Das RDM PLUGFEST

ITEM   RESSOURCEN   RESOURCES
Drahtgebundenes RDM   Wir stellen ein RDM Netzwerk zur Verfügung, das mit mehreren Dutzend RDM Teilnehmern bestückt ist. So kann das Verhalten in einem ausgebauten System beurteilt werden.   We provide a RDM setup consisting of several dozen RDM responders. This allows to test in a bigger environment.
   
Wireless RDM   Wir haben zwei RDM Drahtlosstrecken zur Verfügung, über die Traffic abgewickelt werden kann. Dabei lässt sich auch das Timing-Verhalten bei Wireless RDM prüfen.   We have two different RDM compatible wireless systems to test wireless performance taking wireless properties into account.
   
RDM Packet Timing   Alle auf dem Bus gesendeten Pakete können über ein "Sniffer-Tool" mitgeschnitten und protokolliert werden. Damit ist eine komplette Analyse des Signalverkehrs möglich.   We have twor different RDM compatible wireless systems to test wireless performance taking wireless properties into account.
   
Sub-Devices   RDM-Geräte können in Sub-Devices organisiert werden. Ein Sub-Device kann unababhängig vom Basisgerät (Root-Device) administriert und parametrisiert werden. Wir haben Geräte mit Sub-Devices zur Verfügung.   RDM responders can be organized as Sub-Devices. A Sub-Device can be set and administered independently of its Root-Device. We have different reponders featuring Sub-Devices available.
   
Manufacturer Defined Commands   Es stehen mehrere RDM-Teilnehmer mit Manufacturer-Defined-Commands zum Test zur Verfügung. Controller müssen solche Befehle automatisch erkennen und parametrieren können. Auch verschiedene Sensoren lassen sich abfragen.   We have several RDM responders featuring manufacturer-specific commands available. Controllers must eb able to recognize manufacturer-specific commands and provide some means to handle these commands.
   
Additional Commands   Viele werden bemerkt haben, dass RDM lange noch nicht komplett ist. Viele Dinge sind nicht implementiert, und es gilt auch, hier Bedarf zu erkennen und gegenüber dem Standards-Kommitee zu formulieren. Das GERMAN PLUGFEST soll auch dazu dienen.   Many may have noticed that DMX RDM ist still being developed. The basic standard has been completed, but additional commands are added regularly. The GERMAN PLUGFEST provides a platform to identify additional needs and generate input to the RDM developer forum.


    Packen Sie ein paar Geräte und/oder Ihren Laptop ein, und nehmen Sie auch gern Meßgeräte mit- meist kennt man ja eigenes Material am besten. Auch der Flasher oder der Programmer für die von Ihnen verwendete CPU sollte nicht fehlen, wenn Sie vor Ort ändern möchten - was sinnvoll ist. Und: keine Angst, Ihr Quellcode interessiert uns nicht: wir haben eigenen. (Mal über die Schulter blicken: kein Problem!) Auch bei Ihren Problemen ist das eigentlich so, denn auch da haben wir eigene. Aber Tücken im Zusammenspiel erkennt man nur, wenn man die unterschiedlichsten Dinge auch mal zusammensteckt und da gibt es keine bessere Gelegenheit als diese. Ausserdem kann man mal über "den Tellerrand schauen" und sich andere Lösungsmöglichkeiten anschauen. Wenn man daran erfolgreich arbeitet, gibt es einen grossen Gewinn für beide Seiten. Dafür ist das PLUGFEST da, und wenn Sie Spass dran haben, bleibt uns nur zu sagen: wir freuen uns auf Sie! Wie heisst es doch so schön in der Werbung: "I like selbstgemacht!"

DER NÄCHSTE TERMIN: 2016. Interessenten wenden sich an plugfest(at)soundlight.de.

  Grab some of your RDM devices and/or your laptop, and add some measuring instruments if necessary. After all, you know your own equipment best. Also have your eprom flasher or programmer ready if you want to make firmware changes on site. The plugfest may turn out to be a valuable opportunity to do so. Don't fear: we are not interested in your source code- we have our own! (It is no problem to have a glimpse). As for your errors: like you, we have our own. The plugfest provides an excellent choice to have a look aside and exchange your experience with others- learning from problems others may have had or already may have solved. All parties benefit, and that is what the plugfest as all about. We guess, you will like it. And if you like it, we are looking forward to meet you.

NEXT GERMAN PLUGFEST: 2016. When interested, pls contact plugfest(at)soundlight.de

Hier einige paar Impressionen von den letzten Plugfests:

Plugfest 2010:        

Plugfest 2012:      

Plugfest 2014:        

Plugfest 2015:          
 





zurück zur [SOUNDLIGHT] SOUNDLIGHT HOMEPAGE

Letztes Update: 10.02.2015 (C) SLH 1997-2015