[SOUNDLIGHT LOGO] AKTUELLE INFORMATIONEN



SOUNDLIGHT ist ein Entwicklungsbüro und ein Fachbetrieb für professionelle Bühnenbeleuchtungstechnik- von der Showbühne bis zur Schulaula, vom TV-Studio bis zum Techno-Rave. Unsere aktuellsten Informationen erfahren Sie auf dieser Seite !


Datum  Info


07.12.2016 König? Königin!
Nicht vom König Lear ist hier die Rede - den hat der alte Shakespeare zur Genüge behandelt. Wir sprechen von "Ihrer Majestät", der Königin Lear - von ihr handelt die derzeit noch laufende Aufführung des Schauspiels Frankfurt, die den "alten" Stoff in die Gegenwart projiziert und sich dazu eines modernen Bühnenbildes bedient, das keine maroden Schlösser, sondern einige km LED-Linie benutzt, um der Abstraktion in die heutige Zeit Nachdruck zu verleihen. Die werden von hochauflösenden 16-bit, über DMX RDM ansteuerbaren SOUNDLIGHT Einbauplatinen 3644PWM-EP gesteuert - sanftes Licht ist damit vorprogrammiert. Sie können sich selbst überzeugen: Königin Lear läuft noch bis Mitte Januar in Frankfurt.

 

Technische Umsetzung und Betreuung: Schauspiel Frankfurt am Main


05.08.2016 Power für's Zweite
Ohne Licht läuft im Fernsehen ja nichts. Damit sie immer bestens im Bilde sind, verfügt das ZDF über eine umfangreiche Lichttechnik powered by SOUNDLIGHT, denn in jedem ZDF-Lichtwagen findet sich nunmehr ein sog. Merger-Booster 2002Z-FG, der nach ZDF-Anforderungen entwickelt und gebaut wird. Damit wird bei Ausfall eines Steuerpultes ein verzögerungsfreier Übergang auf Havariesysteme bei gleichzeitiger Letztwerthaltung gewährleistet - kurz: auch in einem solchen Fall steht niemand im Dunkeln. Viel Leistung für wenig Mäuse - da staunt selbst unser Firmenkater Zampano.

 

ZDF Lichttechnik   -   Technische Umsetzung und Betreuung: Arri Arnold & Richter, Berlin


18.02.2016 6 Jahre später...
...und 10x teurer als geplant als geplant soll die Hamburger Elbphilharmonie nun endlich eröffnet werden, und damit vielleicht sogar noch vor dem Konkurrenz-Prestigeprojekt BER. Dafür muß jetzt auch das Beste her, und da bisher mit den verfügbaren HDTV-Fernsehkameras nichts anderes hier richtig funktioniert hat, sorgen jetzt SOUNDLIGHT DirectDrive LED-Treiber für eine flickerfreie Ausleuchtung.
Also: Konkurrenzprodukte 'raus, unsere 'rein. Seien Sie auf die Premiere gespannt. Man sei zuversichtlich, so hören wir, dass der Termin jetzt "steht". Die LED-Ansteuerung hätten sie übrigens auch schon früher haben können, denn die bauen wir erfolgreich seit über 12 Jahren. So konnten wir auf einen "Klassiker" zurückgreifen. Nur: damals hatte lediglich Herbert Grönemeyer den Mut, diese Technik mit auf Tour zu nehmen. Und: seine Spots laufen auch heute noch...

 

Elbphilharmonie Hamburg   -   Technische Umsetzung und Betreuung: Aladin Architekturlicht, Kupferzell

Der erste DirectDrive Dimmer in Kassettentechnik (Baujahr 2002). Heute gibt es das natürlich mit DMX RDM und es ist 16Bit Technik verfügbar.


24.11.2015 Falsch geraten!
Karsten wirft einen schnellen Blick. "Ein paar schöne Kisten habt ihr euch da bauen lassen. Schon für Weihnachtsgeschenke? ..". Wir wissen nicht, ob der Kollege da eine Spitze oder einfach nur einen Spruch loslassen wollte, aber wenn's unsere Kisten wären, hätten wir sie natürlich in Firmenfarben weiß mit rotem Aufdruck (und nicht so wie diese) machen lassen.
Und die Kisten enthalten auch keine Präsente, sondern die neue Messestand-LED-Beleuchtung, die für die weltweite Präsentation der Nobel-Fahrzeugmarke zum Einsatz kommt. Und was wir damit machen? Nun, wir haben halt unsere Technik eingebaut. Für hochklassige Antriebe eben auch hochklassige Treibertechnik. Oder was?

 

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG   -   Technische Umsetzung und Betreuung: Sattler Lighting, Göppingen


02.07.2015 Eisen verleiht meiner Fantasie Flügel
sagt Andreas Rimkus (l), der hier SOUNDLIGHT-Mitarbeiter Leonard Visser (r) ein von ihm geschaffenes Werk erläutert, das alle wichtigen, auf unserem Globus anzutreffenden Religionen zusammenfaßt und erläutert. Im Inneren geht es eher technisch zu: dort arbeiten SOUNDLIGHT Stand-Alone Interfaces, um die Effekte und Animationen zu verwalten und abzufahren.

 

Technische Realisation: Andreas Rimkus (www.ideenkunst.de)


25.06.2015 Growing Business
Synergie-Effekte durch Gemeinsamkeit: SOUNDLIGHT, LUMEN RADIO und ARTISTIC LICENCE bündeln die Kräfte durch gemeinsames Auftreten und gebündelten Support für DMX RDM kompatible Produkte. Die drei Pioniere zeigen das problemlose Zusammenspiel ihrer Technologien. Ab sofort sind ARTISTIC LICENCE Produkte in Deutschland durch SOUNDLIGHT repräsentiert. Alle wichtigen Produkte werden lagermäßig bevorratet.

 

Bild (von links): Julian wedemeyer (SOUNDLIGHT), Peter Kirkup (LUMEN RADIO), Eckart Steffens (SOUNDLIGHT), Wayne Howell (ARTISTIC LICENCE)


18.05.2015 Energetische Sanierung
"Läuft, und läuft, und läuft...". Woher kennen Sie das?   Richtig: die Rede ist vom Musical "Der König der Löwen" im Hamburger Hafen. Damit's jetzt auch energetisch stimmt, wurde nun auch die Saal-Beleuchtung auf LED-Licht umgestellt. Zum Einsatz kommen SOUNDLIGHT LED-Dimmer 5019A-FG, die optimal für die Saallicht-Dimmung ausgelegt sind. Durch "DIRECT DRIVE" DC-Technik arbeiten die 5019A-FG absolut intermodulationsfrei und dimmen sanft bis auf Null.

 

Leuchten: Philips Lighting, Hamburg   -   Installation und technische Betreuung: Goepotec, Hamburg


08.04.2015 In Dresden gehen die Uhren anders
Manchmal läuft die Zeit einfach schneller. Den "Time Warp" erzeugt man am Schauspiel Dresden elektronisch - hier wird die Uhr über unseren Stepper Motor Treiber 3904S-EP mal eben auf Touren gebracht.

Vielen Dank für das nette Dankschreiben aus dem Theater!

Einen ganz ähnlichen "Zeitsprung" erlebt der Zuschauer übrigens auch im Hamburger "Wunder von Bern": auch dort wird die Bahnhofsuhr von einer SOUNDLIGHT Steppermotor-Treiberkarte 3904S-EP per DMX auf die jeweils "richtige" Zeit gesteuert. Unsere Fertigung prüft gerade, ob sie nach Omega, Rolex und Apple nun auch in das Uhren-Geschäft einsteigen möchte... der Bedarf an flexibler Zeit scheint ja wohl gesichert!



11.03.2015 Dancefloor geflutet
Disco unter Wasser? Was anderswo der möglicherweise größte Schaden wäre, ist hier geplantes Feature: Der "Poolhubboden" ist hydraulisch verfahrbar und so wird aus dem Dancefloor in Handumdrehen ein Pool und dann wieder ein Tanzsaal. SOUNDLIGHT lieferte die Dimmertechnik für den 45 Quadratmeter-Dancefloor, dessen eingebaute (Unterwasser-)RGB-LEDs mit bis zu 10.000 Watt Leistung angesteuert werden können.

 

Den Bericht über die Yacht "Graceful" finden Sie im Magazin "Boote Exklusiv", das Sie am Kiosk kaufen können. Der Eigner der Yacht wird offiziell nicht bekanntgegeben, im Internet sind aber Hinweise zu finden (z.B. unter superyachtfan.com. Egal, wir wünschen immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel, schon damit unsere Dimmer nicht nass werden...



18.12.2014 Der Weihnachtsfilm kann starten!
Früher "Cinemaxx", jetzt "ASTOR". Der grundrenovierte Kino-Komplex verspricht ein einmaliges Kino-Erlebnis, sozusagen auch "Weihnachtsfilme vom Feinsten".

 

Damit alles in's rechte Licht gerückt wird, dafür sorgen jede Menge SOUNDLIGHT RDM-Interfaces 3613PWM-H und mehrere RDM-Splitter 3404C-H, die von einer e:cue Engine bedient werden. Das ganze Kino läuft auf DMX RDM, kann damit alle Vorzüge dieser Technik geniessen und nimmt so zugleich auch eine technologische Vorreiter-Rolle ein.

 

Zur Neueröffnung gratulieren wir sehr herzlich und wünschen allen Besuchern unvergessliche Stunden im neuen ASTOR.


01.12.2014 Weg mit dem Kabel!
Mit SOUNDLIGHT hat Lumen Radio auf der LDI in Las Vegas eine Systempartnerschaft begründet.

CRMX ist in der Welt der Wireless DMX Datenübertragung mittlerweile ein Begriff. Lumen Radio’s "Cognitive Coexistence"-Technologie überprüft ständig alle verfügbaren Frequenzen, sucht automatisch freie Sendekanäle aus und ermöglicht auch so eine einwandfreie Übertragung, wo herkömmliche Funkstrecken eventuell mit anderen Nutzern desselben Frequenzbereiches kollidieren - und da geht - sehr ärgerlich - dann meist nichts mehr.

SOUNDLIGHT unterstützt als Systempartner das schwedische Wireless-System und wird ab Frühjahr 2015 eine umfangreiche Palette CRMX-kompatibler DMX-Interfaces anbieten. "In vielen Fällen, und insbesondere im Architektur-Lighting-Bereich", so SOUNDLIGHT-Chef Eckart Steffens, "erleichtert der Einsatz drahtloser DMX-Technik die Installation und den Betrieb von DMX-Komponenten beträchtlich. Von den Vorteilen und der Zuverlässigkeit der Lumen Radio CRMX-Technik konnten wir uns eindrucksvoll überzeugen. Somit entspricht es auch unseren Vorstellungen von kompromißloser Qualität. Dass das System zudem ungeschränkt DMX-RDM-fähig ist, kommt uns als RDM-Pionier außerdem mehr als entgegen. Die neuen Produkte zeigen wir auf unserem neuen Stand auf der kommenden Prolight + Sound."


15.11.2014 Verstehen Sie Spaß?
Wir schon, selbst wenn man uns ein "X" für ein "U" vormacht.

Die Ehrlich Brothers beherrschen solche Kunstückchen "aus dem FF", und damit dabei alles smooth, leise und zuverlässig geht, setzen sie SOUNDLIGHT Solid State Relaismodule ein. Die schalten stets prompt auf Kommando, man hört sie nicht, es gibt keine Schaltknackse, und die Kontrolle bleibt stets zuverlässig in den Händen der Meister, egal ob es sich um ein "X" oder ein "U" handelt.

Sehen sie selbst: im Einsatz bei ihrem nächsten Auftritt - bei "Verstehen sie Spaß?", Datum: 15.11.2014. Vormerken und Einschalten!



26.09.2014 König der Löwen repowered
Ab und zu brüllt der Löwe - dann muß neues Futter her. In diesem Fall eine komplette Theater-Renovierung, bei der auch eine umfassende LED-Beleuchtung installiert wurde. So wird das Theater-Entree nun von 380 einzeln dimmbaren LED-Spots illuminiert. Die Steuerung übernehmen SOUNDLIGHt LED-DimmerPacks 5019A-FG, die sich insbesondere durch die einzigartige DirectDrive-Technik auszeichnen: nahtlose Dimmung bis 0%, kein pulsieren, flackern oder flimmern (da keine Modulation verwendet wird), damit keine EMV-Belastung (Gleichstrom erzeugt keine Wechselfelder!) und eine höchstmögliche Zuverlässigkeit. Eure Hoheit, Sie können auf uns zählen.

 

Das neue Theater links vom König der Löwen ist übrigens die Spielstätte für Hamburgs neues Musical "Das Wunder von Bern". Unnötig zu sagen: auch dort läuft die komplette Saalbeleuchtung mit SOUNDLIGHT LED Dimmern - ebenfalls in DirectDrive Technik. Da lohnt sich ein Besuch im Hamburger Hafen doch gleich doppelt!

Theater im Hafen (l) und
König der Löwen (r), Hamburg


10.09.2014 Lift off: Farbe in die graue Halle
Veranstaltungshallen sind doch alle gleich: meist grau und dunkel. Daß es auch anders geht, beweist nun die Volkswagenhalle in Braunschweig. Im Zuge einer Modernisierung wurden rund einhundert RGBW-Hochleistungs-LED-Scheinwerfer installert, für die SOUNDLIGHT die Steuerung und ein umfangreiches DMX RDM System zur Ansteuerung und Verwaltung liefern konnte.
Dabei läßt sich jede Leuchte einzeln vom Pultplatz aus abfragen und überwachen. Anzeigen für Spannung, Temperatur, Betriebsdauer etc. sind jederzeit möglich. Bringen Sie Farbe ins Leben und buchen Sie ein Event in der VW Halle.
Lift off!
 
   


12.06.2013 Plitsch Platsch
das macht Spass! Eine Attraktion mehr findet man ab diesem Sommer im niedersächsischen Springe: der Springe-Brunnen wird installiert und feierlich eingeweiht. Mit zahlreichen Wasserrädern, Pumpen und Ventilen kann man Fontainen und mehr bedienen - ein riesen Spass für jung und alt. Und garantiert erfrischend! Für die Umsetzung zeichnet der Künstler Andreas Rimkus verantwortlich, Lichttechnik kommt von SOUNDLIGHT. Die eingesetzten Common-Cathode Unterwasser-Scheinwerfer werden übrigens über Decoder 3804B-H angesteuert: die können nämlich mehr als nur DSI oder DALI...


31.05.2013 Energy Saver
"Schick und günstig" steht heutzutage bei vielen Spielstätten oben auf der Anforderungsliste, und das gilt nicht nur für die Anschaffung, sondern auch für den Unterhalt. Klar, dass dann LED-Leuchten ganz oben stehen. Für die Renovierung des Theaters Wolfenbüttel schuf Lichtdesigner Peter Andres eine spezielle Saalleuchte mit Hochleistungs-LED-Arrays für Direktlicht und Indirektlicht, deren Form und Struktur der besonderen Atmospäre des Hauses Rechnung trägt. Die Ansteuerung übernehmen spezielle SOUNDLIGHT LED-Dimmer, die durch Gleichstromdimmung absolut störfrei arbeiten - eine wichtige Voraussetzung für den anspruchsvollen Theaterbetrieb.


10.10.2012 Light on the Water
"Now she's been delivered" titelte die Fachpresse zum Auslaufen der viertteuersten Yacht der Welt (Bausumme: 400 Millionen Euro). Die in Bremen gebaute HighTech-Yacht ist mit über 300 SOUNDLIGHT Modulen ausgestattet, die über ein RDM-Netzwerk die Bordillumination steuern. Ein wahrhaft majestätischer Anblick. Leider dürfen wir Ihnen das Foto nicht direkt zeigen, aber klicken Sie einfach mal hier!


05.09.2012 LIGHTFACTOR WIRD SOUNDLIGHT REPRÄSENTANT in UK
Ab PLASA 2012 wird der Bezug von SOUNDLIGHT Produkten in England einfacher: LIGHTFACTOR SALES übernimmt die Vertretung für UK und richtet ein Auslieferungslager ein. Die erste Produktvorstellung erfolgt auf der kommenden PLASA (9-12.9.2012, London,. Earl's Court). Zudem sind SOUNDLIGHT Produkte in der RDM COMPATIBILITY CORNER im Live-Betrieb verfügbar.


25.07.2012 Cruise Like A Norwegian
Ab Mitte 2013 fährt die Norwegian Cruise Lines "BREAKAWAY" von Florida aus in die Karibik - und transportiert dabei, wie schon viele Schiffe vor ihr, zahlreiche SOUNDLIGHT DMX Splitter an Bord. Nicht als Fracht, sondern fest eingebaut: die 3404-Serie ist mittlerweile der de-facto Standard auf See.
  • 3404A-H:    Der Economy-Splitter mit optischer Isolation
  • 3404B-H:    Der Profi-Splitter mit 4 galvanisch getrennten Ports und erweitertem Temperaturbereich
  • 3404C-H:    Der RDM-Splitter für birektionale Kommunikation nach neuestem DMX RDM Protokoll

Die BREAKAWAY ist derzeit noch im Bau - Infos zum Entstehen dieses Schiffes finden Sie auf der NCL-Website.
Eine virtuelle Tour durch das Schiff gibt es auch: hier finden Sie das Video.
Viel Spass beim Stöbern - und vielleicht finden Sie ja auch einen der zahllosen DMX Splitter an Bord.



03.04.2012 Fantasy Needed
Gross, Super, Umwerfend: die DISNEY FANTASY wird die bisherigen Liner noch toppen. Wenn Sie - schon jetzt möglich - eine Kreuzfahrt buchen: Das Schiff sticht 2012 erstmalig in See, aber Sie können Ihr Equipment schon bereitstellen: SOUNDLIGHT lieferte über 150 DMX Splitter für die Disney Fantasy, und irgendwo wird wohl noch ein freier Port zu finden sein.
Disney baut definitiv nur das Beste ein, und genau das liefern wir: zuverlässige DMX Signalverteilung, und de facto offenbar die Beste, die weltweit verfügbar ist. Da die Fantasy sozusagen "amerikanisches Staatsgebiet" ist, gelten dort auch heimische Regeln: ein 115V Bordnetz und 60 Hz Wechselspannung. Möglicherweise ein Problem für Ihren Rasierer, kein Problem für unsere Splitter.

Wenn Sie also selbst ein DMX-Signal einspeisen möchten: ein freier Port wird sich sicherlich noch irgendwo finden...

Disney Cruiseliner

3410A-FG


01.12.2011 USB DMX INTERFACE FOR FREE
Das war wohl nicht zu erwarten: zu Weihnachten gibt's ein USBDMX-Interface for free. Verschenken können wir natürlich nichts, aber wir lassen es uns von SK-Software sponsorn: Kaufen Sie dort (oder über unseren WebShop) eine aktuelle Vollversion SCANSHOW5, und wir geben Ihnen ein Interface umsonst dazu. Aktion bis zum 22.12.2011, maximal 2 Aufträge pro Kunde. Fröhliche Weihnachten!


05.11.2011 DMX Relais auch monostabil verfügbar
Interessenten können unsere de facto zum Industriestandard avancierten Relaiskarten 3206R-EP nun auch mit monostabiler (impuls-) Funktion bekommen. Der Clou: die Schließzeit ist anwenderseitig einprogrammierbar.
Nebenstehend zeigen wir Ihnen keine Raketensilos, sondern eine pneumatische Ballwurfanlage, die von der Fa. SAMT & EISEN für einen Event speziell designed und angefertigt wurde. Die Ansteuerung übernehmen SOUNDLIGHT 3206R-EP und sparen damit eine sonst erforderliche komplexe sequentielle Logik.


05.09.2011 High-Power DMX Relais für Schaltanlagen
Unsere DMX Relaiskarten arbeiten so zuverlässig, dass sie zunehmend auch von OEM-Partnern in Schaltanlagen verbaut werden. Wir haben dem Rechnung getragen und eine Version der 3206R-H herausgebracht, die mit speziellen Hochlastrelais mit extra hohem Einschaltstrom-Handling bestückt ist. So können ein Dauerstrom von 16A und ein Einschaltstrom von 80A bewältigt werden.


12.03.2010 LED-DRIVER 9006A-H RDM ab sofort verfügbar
Optimal zur Ansteuerung von Power-LEDs ist der neue LED-Driver 9006A geeignet. Das 6-Kanal Modul treibt 700mA LEDs und verfügt über eine logarithmische Kennlinie, die der von elektronischen Vorschaltgeräten von Leuchtstofflampen entspricht. Der Vorteil: mit der 9006A ist es daher möglich, Farblichtröhren und farbige LED-Ausleuchtung im Verbund zu betreiben, ohne daß es beim Faden namhafte Farbverfälschungen gibt, so wie das bei Standard-LED-Scheinwerfern oftmals der Fall ist. Zudem ist die 9006A DMX RDM kompatibel und kann über die DMX Leitung fernadministriert werden. Das ist -gerade für Anwendungen im Architekturlichtbereich - ein grosser Vorteil.


10.03.2010 Neues USB DMX Interface USBDMX-ONE
Mit dem "ONE" setzen wir erneut einen Meilenstein: das ist das erste USB-DMX Interface, das auch unter den neuen 64-Bit Windows Versionen (Vista und Windows 7) installiert werden kann. Sie kennen das: Windows fragt nach, ob der zu installierende Treiber zertifiziert ist. Bei XP, und auch bei Vista 32, genügte das "Wegklicken", um Weitermachen zu können. Geht bei den "besseren" 64-Bit-Betriebssystemen nicht mehr. Unsere Lösung: wir haben unsere Hardware von Microsoft zertifizieren lassen. Sowas kann sich nicht jeder Hersteller leisten, aber es sichert Ihnen einen problemlosen Betrieb und es ist unsere Garantie dafür, daß Sie ein Klasse Produkt erhalten. Und damit nicht genug: eine Anwendersoftware schenken wir Ihnen dazu. Als Dankeschön für das Vertrauen in unsere hervorragende Technik.
Das USBDMX-ONE ist ab sofort im Webshop erhältlich.


11.11.2009 DMX MERGER 2002A-H jetzt mit vielen neuen Funktionen
Mit einer Vielzahl neuer, zusätzlicher Funktionen kommt ab sofort unser DIN-Hutschienen-Merger 2002A-H. Sie können jetzt auch Vorrangschaltungen, Ausfallschaltungen und eine signalgesteuerte Line-Umschaltung realisieren, einen DMX Masterkanal einbauen u.a.m. Mehr im Manual der Version 2.0, das Sie von unserer Manuals-Website herunterladen können.

Wussten Sie übrigens? Das ZDF hat unseren Merger 2002A-H als Standardprodukt spezifiziert. In einer Sonderversion wird das Modell für die Mainzelmännchen gefertigt, und sorgt so für die Erfüllung des Slogans: "Mit dem Zweiten sieht man besser!".



14.06.2009 25 JAHRE SOUNDLIGHT SONDERAKTION
Das gibt es dieses Jahr nur einmal: Der Chef hat gute Laune und die Kunden kriegen die Geschenke. Wegen 25 JAHRE SOUNDLIGHT gibt's alles aus dem Webshop heute -aber nur heute!- mit 25% Rabatt. Beginn: 00:00 Uhr, Ende: 24:00 Uhr.
Gilt für alle Artikel ausgenommen Versandspesen und Nebenkosten. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen oder Nachlässen. Betrag wird bei der Bestellung nicht gesondert ausgewiesen, aber automatisch bei Auslieferung von der Rechnung abgezogen.


10.06.2009 Unsere Platinen jetzt UL-gelistet
Als eine Massnahme zur Verbesserung der Produktqualität, zur Erhöhung der Produktsicherheit und zur Erleichterung des Exports -vor allem nach USA- unterziehen wir unsere Produkte in zunehmendem Umfang den entsprechenden UL-Prüfungen und geben die Prüfnummer dann auf den zertifizierten Komponenten an. Das UR-Zeichen bedeutet: "This component is recognized by Underwriters Laboratories Inc. Representative samples of this component have been evaluated by UL and meet applicable UL requirements."

 Beispiel für die UL-Registriernummer


    Weitere Infos auf unserer Website
  1. [SLH] Allgemeine Produktübersicht
  2. [SLH] SOUNDLIGHT Vertretungen
  3. [MAIL] E-Mail an SOUNDLIGHT senden
  4. [SLH] zurück zur SOUNDLIGHT HOMEPAGE

Letztes Update: 05.08.2016 (C) SLH 1997-2016